Kreta Autovermietung

Kreta

Autovermietung in Kreta - Autovermietung in Griechenland

Kreta

Da Kreta eine große Insel ist, kann man ihre Schönheit am besten mit dem Auto entdecken. Eine Möglichkeit wäre es, mit Ihrem eigenen Auto von Ihrer Heimat in Europa nach Kreta zu fahren, was aber über 3 Tage dauern und Sie eine beträchtliche Summe (Sprit, Fähre) kosten wird. Würden Sie sich auf der Insel längere Zeit aufhalten, wäre die meist praktische Lösung, ein Auto anzumieten.

Auf Kreta gibt es derzeit zahlreiche Mietwagenunternehmen. Die meisten davon sind kleine, ortsansässige Firmen, die meistens günstiger sind, als die großen, weltweit bekannten, internationalen Anbieter. Machen Sie vorerst eine kleine Recherche und vergleichen Sie die Preise. Normalerweise werden Angebote und Preise der meisten Mietwagenfirmen im Internet veröffentlicht. Sie können sich aber durchaus per E-Mail erkundigen. Die meisten Firmen haben Mitarbeiter, die mehrere Sprachen sprechen.

Es empfiehlt sich, den Mietwagen gründlich zu überprüfen, bevor Sie losfahren. Vor allem sollten Sie feststellen, dass er über ein brauchbares Reserverad verfügt.

Wie bei jeder Autoanmietung ist es sehr wichtig, dass Sie über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma informiert werden. Besonders sollten Sie das Kleingedruckte und die Kaskoversicherungsbestimmungen des Vertrags beachten, so dass Sie unangenehme Überraschungen vermeiden, falls Sie eine Reklamation erheben wollen.

- Um ein Auto in Griechenland anzumieten, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein (Mindestalter variiert je nach Mietwagenkategorie) und einen gültigen Führerschein besitzen, der mindestens 1 Jahr zuvor ausgestellt worden ist. Für Fahrer, die unter 25 Jahre alt sind, wird manchmal eine Gebühr für junge Fahrer erhoben. Manche Anbieter haben ein Höchstalter für die Autoanmietung bei 70 Jahren. Der Anschnallgurt ist obligatorisch sowie der Kindersitz für Kinder bis auf 4 Jahre.

- Der Fahrer muss den Führerschein mindestens ein Jahr besitzen. Alle Nicht-EU-Bürger benötigen gemäß griechischem Gesetz den internationalen Führerschein. Falls Ihr Führerschein nicht in lateinischer oder griechischer Schrift zu lesen ist, sollten Sie ihn mit einem internationalen Führerschein vorlegen.

 

Wichtige Bedingungen bei Kaskoversicherung:

  • Brandschutz und Haftpflichtversicherung sind obligatorisch und bei allen Anmietungen einbezogen.
  • Diebstahlschutz ist fakultativ. Der Kunde wird in diesem Fall von Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten befreit, falls der Mietwagen oder Teile davon durch Diebstahl oder versuchten Diebstahl gestohlen oder beschädigt werden. Wenn Sie den Diebstahlschutz ablehnen, müssen Sie die Reparatur- und Wiederbeschaffungskosten übernehmen, falls der Mietwagen durch Diebstahl, versuchte Diebstahl oder Vandalismus gestohlen oder beschädigt wird.
  • Der Kunde kann ein oberstes Limit für seine Kostenbeteiligung bei Beschädigung des Mietwagens festlegen. Bei Verlust oder Beschädigung des Mietwagens wird der Restbetrag hinzugerechnet, worauf nicht zu verzichten ist. Der Kunde übernimmt Kosten bis auf 440 €. Der Restbetrag wird durch die Versicherungsgesellschaft übernommen. Eine "Collision Damage Waiver"-Versicherung, d. h. Haftausschluss bzw. Haftbeschränkung für Schäden am Mietwagen, gilt nur unter der Bedingung, dass die griechische Straßenverkehrsordnung dabei nicht verstoßen wurde. Im Falle einer Ablehnung dieser Art von Kaskoversicherung trägt der Kunde völlig die Haftung für Schäden am Mietwagen.
  • Verkehrsstrafen während der Mietzeit gehen jedenfalls zu Lasten des Kunden.




footer
Custom Search
Copyright Explorecrete.com

This page about Autovermietung in Kreta is protected by International Copyright Law - Web-design and SEO by ArtKreta.gr

search explorecrete.com newsletter video english german french dutch swedish danish russian chinese greek