Kreta Wetter

Kreta

Wetter auf Kreta

Heraklion Kreta Wettervorhersage

Kreta Wettervorhersage

Wetter und Klima auf Kreta

Kreta WetterDas Wetter auf Kreta zeichnet sich durch milde, regenreiche Winter und warme, trockene Sommer aus. Das Klima Kretas ist gleichmäßig mediterran.

Was das Klima betrifft, gibt es signifikante Unterschiede zwischen der Küste und den bergigen Gebieten sowie zwischen dem Westen und dem Osten der Insel. Die Gebirgszüge Kretas verlaufen so, dass sie eine Ost-West-Front bilden. Dadurch bewältigen sie den Nordwind und fangen die Wolken, die über die Ägäis herunterziehen. Dadurch ergibt sich der folgende Effekt: graues und feuchtes Wetter im Norden und zur gleichen Zeit strahlende Sonne an der Südküste, wo sich die Wolken gewöhnlich nicht über das Meer erstrecken.

- Küste: trockener Sommer, milder Winter. Die Regenfälle beginnen Ende Oktober und dauern bis März oder sogar April. Schneefälle sind eher selten an der Küste Kretas, insbesondere im Osten.

- Der östliche Teil von Kreta (Präfektur Lassithi) ist trockener und wärmer als der westliche Teil (Präfektur Chania). Das zeigt sich an der Vegetation. Die Präfektur Chania ist viel grüner als die wüstenhafte Präfektur Lassithi.

- Derselbe Unterschied gilt auch zwischen der Nord- und der Südküste Kretas. Die Südküste ist trockener und wärmer.

 

  Regentage Niederschlagshöhe (mm)
Athen 55 404.4
Thessaloniki 121 437.3
Heraklion (Kreta) 86 288,5
Rodos 74 535,3
Kerkira 147 1083,8

- Quelle: GNTO -

 

- Der Winter kann in den bergigen Regionen Kretas sehr kalt sein und zwar mit heftigen Schneefällen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Straßen wegen eines Schneefalls gesperrt sind. Auf den hohen Gipfeln von Mount Ida und Lefka Ori (Weiße Berge) liegt Schnee bis Ende Juli.

Das Wetter auf Kreta Monat für Monat

 

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Heraklion Temperaturen in °C 12,4 13,2 13,6 15,7 20,2 25,9 26,4 26,1 24,5 18,9 14,4 14,0

- Quelle: GNTO -

Wassertemperaturen (in °C)

Jan
17

Feb
17

März
17

April
18

Mai
20

Juni
22-24

Juli
24-26

Aug
26-27

Sep
24-26

Okt
22

Nov
20

Dez
18

 

- Januar: kalt, regenreich, windig. Es gibt einen Zeitraum von sieben Tagen im Januar, an denen das Wetter meist gut ist und der Wind nachlässt. Diese Tage sind als "halkyonische Tage" bekannt.

Mandelbaum

- Februar: etwas wärmer und sonniger als Januar. Im Februar blühen die Mandelbäume, die ersten Bäume, die blühen. Das Wetter ist unbeständig, kalte und warme Tage wechseln sich einander ab.

- März: meistens kalt und windig. Sonnige Tage gibt es auf jeden Fall auch. Im März 2001 gab es eine Hitzewelle mit Temperaturen, die bis auf 30 °C gestiegen waren. Das war aber eine Ausnahme. In diesem Monat tauchen die ersten kühnen Schwimmer auf.

- April: Frühlingszeit auf Kreta, mittlere Temperaturen und wenige Regenfälle. In dieser Zeit blühen die Wildpflanzen und die Landschaft ist herrlich.

- Mai: Das Wetter auf Kreta wird allmählich wärmer und sonniger. Nach dem 10. Mai ist es sehr ungewöhnlich, dass es regnet. Der saisonbedingte Wind ("Meltemi") hat noch nicht begonnen, zu wehen, das Meer ist ruhig und die Schönheit der Natur erreicht ihren Höhepunkt. Mai eignet sich für Outdooraktivitäten. Es empfiehlt sich, am Abend eine Jacke dabei zu haben.

- Juni: sonnig und heiß. Auf ans Meer!

Meer Sommer

- Juli und August: windig und heiß. Im Juni und August weht der saisonbedingte Nordwind. In dieser Zeit kann kaum darauf verzichten, den ganzen Tag am Strand zu verbringen. Suchen Sie nach einem schattigen Platz und trinken Sie viel Wasser. Vergessen Sie nicht Ihren Hut und Sonnencreme! Diese Zeit ist nicht geeignet für diejenigen, die hohe Temperaturen nicht leiden können (30-35 °C).

- September: sonnig, weniger windig und etwas kühler. Geeignet für Outdooraktivitäten. Nehmen Sie eine leichte Jacke am Abend mit sich, insbesondere wenn Sie die bergigen Gebiete besuchen wollen.

Oktober: sonnig, fast keine windigen Tage. Es wird ein bisschen regnen, meistens im Westen Kretas. Das Wetter ist sehr gut für Outdooraktivitäten. Im Oktober wird der Raki, das traditionelle alkoholische Getränk Kretas, aus Traubenschalen destilliert. Warme Kleidung wird man kaum gebrauchen.

- November: Das Wetter ist unbeständig. Sonnige Tage wechseln sich mit vielen regnerischen und windigen Tagen ab. Einen Pulli könnten Sie gebrauchen. Vergessen Sie nicht Ihren Regenschirm! Der Südwind beginnt, der manchmal Sand von der Sahara bringt. Dieser Sand deckt den Himmel über Kreta und verursacht sehr ungewöhnliches Wetter.

- Dezember: Das Wetter unterscheidet sich von Jahr zu Jahr durch eine Mischung von windigen, ruhigen, regnerischen, sonnigen, kalten und warmen Tagen. Nehmen Sie warme Kleidung und Ihren Badeanzug mit. Es gibt Tage, an denen das Wetter an der Südküste angenehmes Baden im Meer erlaubt.

Wetter auf Kreta - Temperaturen in Heraklion

  JAN FEB MÄRZ APR MAI JUNI JULI AUG SEP OKT NOV DEZ
Monatliche niedrigste
Temperatur
9.0 8.9 9.7 11.8 15.0 19.1 21.6 21.8 19.3 16.5 13.4 10.8
Monatliche durchschnittliche
Temperatur
12.1 12.2 13.5 16.5 20.3 24.4 26.1 26.0 23.5 20.0 16.6 13.7
Monatliche höchste
Temperatur
15.3 15.5 16.7 20.0 23.5 27.3 28.7 28.5 26.4 23.4 20.0 17.0

 

  • Herbst auf Kreta, das Wetter und die Farben der Natur im Herbst auf Kreta
  • Wetter auf Kreta von der griechischen Wettervorhersagedienst, das Wetter in Heraklion und Chania auf Kreta
  • Schnee auf Kreta, ein Foto von der Souda-Halbinsel bedeckt durch Schnee im Jahre 2004


footer
Custom Search
Copyright Explorecrete.com

This page about Kreta Wetter is protected by International Copyright Law - Web-design and SEO by ArtKreta.gr

search explorecrete.com newsletter video english german french dutch swedish danish russian chinese greek